CFML- und Web-Entwicklung allgemein

Skype für Android erhältlich!

Seit dem 5. Oktober ist Skype für Android endlich erhältlich. Die App funktioniert ab Android Version 2.1. Downloaden kann man Sie direkt über sein Mobiltelefon unter http://www.skype.com/m. Sollte das allerdings nicht klappen, wie es oftmals im Forum erwähnt wurde, kann man einfach in den Android Marktplatz schauen, oder den nachfolgenden QR-Code scannen.

Nach der Installation kann man mit seinem gewohnten Skype Account los legen und zu Skype-Nutzern weltweit kostenlos über W-LAN oder über das 3G/Umts Netz seines Providers telefonieren. Letzteres wird leider von einigen Providern unterbunden, so dass über 3G unter Umständen keine VOIP-Telefonate geführt werden können. Man sollte sich dann mit seinem Provider in Verbindung setzen und diesen ggf. wechseln.

Es scheint teilweise noch Probleme mit einigen Handys zu geben, z.B. das Samsung Galaxy soll durch die App stark ausgebremst werden, aber mehr Details dazu findet Ihr wie oben erwähnt im Forum.

Wenn man nicht dauernd erreichbar sein möchte, sollte man beim schließen der App nicht vergessen, in den Reiter Profil zu wechseln und seinen Online-Status dort zu ändern, bzw. abzumelden.

Quelle: n-tv

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Nach oben

© 2019 ggfx.org – golney graphics | Datenschutz